07062-902 15 44
Kostenfreier Hin- und Rückversand

Werkzeugverleih bei balu – Werkzeuge und Maschinen online mieten

Du planst zu Hause aufwendige Umbau- oder Sanierungsarbeiten, hast aber nicht das passende Werkzeug parat? Statt alles teuer neu zu kaufen, kannst du viele professionelle Werkzeuge einfach hier bei balu ausleihen. Ein Werkzeugverleih ist günstiger als ein Neukauf, da du nur für die Zeit zahlst, die du das Gerät im Einsatz hast. Neben Werkzeugen bietet balu auch Küchenmaschinen und Film, Foto- und Eventzubehör zur Miete an. Mehr zu den Vorteilen, die ein Werkzeugverleih bietet, und wie das genau im balu Mietshop funktioniert, erfährst du hier.

Wie die Idee zum Maschinenverleih entstand

Wir wollen mit dem balu Mietshop nützliche Gegenstände für verschiedene Anwendungsbereiche zur Miete anbieten. Bereits beim Werkeln am eigenen Heim war es unser Wunsch, professionelle Geräte zu mieten. Bei unseren ersten Recherchen wurde schnell klar, dass man bei vielen Unternehmen, die Maschinen und Werkzeuge verleihen vor-Ort sein muss, um die Geräte dort abzuholen. Wir dachten uns, dass muss doch auch einfacher gehen. Warum kann man professionelles und gut gepflegtes Werkzeug nicht einfach online mieten? So entstand die Idee für balu.

Warum der Name balu?

Wir wollten für das Unternehmen einen einprägsamen und einfachen Namen, der leicht im Gedächtnis haften bleibt und so schneller bekannt wird. balu ist also keine Abkürzung und auch kein Synonym, sondern einfach nur unsere Marke.

Das Konzept hinter dem Shop zu Werkzeugvermietung

So einfach wie unser Name ist auch das Konzept von balu. Hier kannst du online für deinen Wunschzeitraum Werkzeuge aussuchen, das passende Zubehör auswählen und die Werkzeugbestellung über den „Bestell-Button“ und die direkte Bezahlmöglichkeit beenden.

Der Fokus auf den professionellen Bereich ist für uns besonders wichtig. Wir möchten Gegenstände schnell und zuverlässig anbieten, die Fachbetriebe, Handwerker, Filmagenturen oder freiberufliche Videoproduzenten benötigen.

Alle Mietgegenstände sowie deren typisches Zubehör werden aus eigener Erfahrung heraus ausgewählt und zusammengestellt. Zusätzlich erweitern wir unser Portfolio Stück für Stück basierend auf individuellen Kundenanfragen.

Werkzeug mieten lohnt sich für Hobbyheimwerker

Immer mehr Hobbyhandwerker und Bastler haben Freude daran, sich ihr Heim selbst zu gestalten. Kleine Reparaturen, der Bau von eigenen Möbeln oder auch die Sanierung in Eigenregie sind ohne das richtige Werkzeuge nicht professionell umsetzbar. Da gute Werkzeuge teuer sind, bietet der Werkzeugverleih eine einfache Möglichkeit, Kosten und auch Platz zu sparen. Das trifft besonders auf große und sperrige Werkzeuge zu, die du nur selten im Einsatz hast.

Typische Werkzeuge wie Hammer, Zange und Säge haben viele Heimwerker bereits zu Hause, ebenso wie die nötigen Kleinteile was Schrauben, Dübel, Nägel und anderes Zubehör angeht. Bei der Auswahl an leistungsfähigen Maschinen ist die eigene Ausstattung allerdings oft nur klein und nur selten in der Leistung verfügbar, wie sie für einige Arbeiten nötig ist. Statt sich hier günstige Werkzeuge zu kaufen, lohnt sich das Mieten von hochwertigen Markengeräten, mit denen das Arbeiten schneller und effektiver vonstatten geht.

Vor allem Spezialwerkzeuge sind sehr teuer und kaum alle im eigenen Haus unterzubringen. Ob Bohrhammer, Schlagschrauber, Fräse oder andere Werkzeuge – stelle dir einfach für jedes neue Heimwerkerprojekt das passende Equipment mit den Mietgeräten von balu zusammen. Nach ihrem Einsatz schickst du alles einfach zurück und musst dich um nichts mehr kümmern.

Auch Fachbetriebe profitieren vom Werkzeugverleih

Fachbetriebe und Handwerker benötigen immer mal wieder verschiedenste Werkzeuge und Gegenstände für ihre Arbeit. Statt jedes Mal in neue Geräte zu investieren, stellt der Werkzeugverleih eine kostengünstige und bequeme Alternative dar.

Optimal ist das Ausleihen von Mietgeräten auch für alle, die sich noch nicht sicher sind, welche Geräte sich für die eigene Werkstatt lohnen. Probiere einfach verschiedene Geräte in Ruhe aus, um herauszufinden, welche in der Praxis am besten für dich passen.

Für welche Einsatzbereiche sind Mietgeräte geeignet?

Anlässe zur Verwendung von Werkzeugen gibt es viele. Dazu zählen zum Beispiel Folgende:

  • Renovierungen jeder Art
  • Eigenleistung beim Hausbau (z. B. Abrissarbeiten, Beton- und Maurerarbeiten, Wände verputzen)
  • Sanierungen von Bad und Küche
  • Fußbodenheizung verlegen
  • Neuverlegung von Böden (z. B. Fliesen, Steinboden oder Parkett)
  • Verlegen von Kabeln und Wasserleitungen
  • Aufhängen von Lampen
  • Einbau der Küchenzeile
  • Bau von Gartenhäusern
  • und viele mehr…

Billigwerkzeuge sind keine Alternative

Statt mit professionellem Werkzeug zu arbeiten, greifen viele Heimwerker zu den preiswertesten Geräten. Das lohnt sich aber in den seltensten Fällen. Denn obwohl sie nicht sehr häufig zum Einsatz kommen, taugen die meisten No-Name-Werkzeuge nicht viel und gehen schon nach wenigen Jahren kaputt.

Zudem ist nach einigen Jahren die Technik veraltet und erfüllt nicht mehr die Leistung, die für professionelles Arbeiten nötig ist. Durch Materialbruch und andere Qualitätsmängel ist zudem bei den Billiggeräten oft die Verletzungsgefahr erhöht.

Leihe dir also lieber passendes Werkzeug aus, das den neusten Technik- und Sicherheitsstandards entspricht und regelmäßig von balu gewartet wird. Profiwerkzeuge sparen natürlich auch Zeit, da viele Arbeiten damit deutlich schneller erledigt sind.

Alle Vorteile beim Mieten von Werkzeug im Überblick

Hier findest du noch mal alle Vorteile, die der Werkzeugverleih bietet, im Überblick.

  • Keine Anschaffungskosten für Neugeräte
  • Günstige Tagesmieten
  • Wartung und Pflege nicht notwendig
  • Keine Reparaturkosten
  • Es muss kein Lagerplatz vorhanden sein
  • Echte Profiwerkzeuge bieten mehr Leistung und sind effektiv

Einziger Nachteil: Wenn Sie das Gerät sehr häufig nutzen, rechnet sich das Ausleihen nicht mehr.

Online-Werkzeugverleih bei balu

balu hat seinen Kunden als Online-Werkzeugverleih viel zu bieten. Der Shop verfügt über ein eigenes Lager, in dem alle Geräte sicher und fachgerecht gelagert werden. Hier wird jedes Gerät vor der Auslieferung auf seine einwandfreie Funktion geprüft und bei der Rücksendung gereinigt und gewartet, falls nötig.

Das Angebot an Leihgeräten ist bei balu mittlerweile groß, sodass nicht nur Hobbyhandwerker, sondern auch Profis hier das passend Equipment für zahlreiche Arbeiten in und am Haus finden.

Fehlt dir ein bestimmtes Werkzeug im Sortiment, kannst du gerne jederzeit eine Anfrage an balu senden. Wir prüfen dann, ob das Gerät von balu aufgenommen werden kann und informieren dich darüber.

Für wen eignet sich das Angebot von balu?

Ob Sanierung, Modernisierung, Neubau oder Gartengestaltung – für alles brauchst du das passende Werkzeug. Das Angebot von balu richtet sich daher an alle, die im handwerklichen Bereich beruflich tätig sind, aber auch an motivierter Heimwerker, die gerne zu Hause aktiv sein möchten.

Alle Mietwerkzeuge sind hochwertige Markengeräte, die auch Ansprüchen von Profis gerecht werden. Passende Werkzeuge, Maschinen und Geräte gibt es hier für verschiedene Bauvorhaben und Projekte, die nach Fertigstellung einfach wieder an balu zurückgegeben werden.

Das ist für den Heimanwender ebenso wie für Fachbetriebe oft die günstigere Lösung, als alle Geräte neu kaufen zu müssen. Auch teures Spezialwerkzeug, das viel Platz zur Lagerung benötigt, ist bei balu ausleihbar.

Wenn dringend benötigte Werkzeuge defekt sind, kann der tageweise Verleih eine schnelle Lösung sein. Für viele Unternehmen ist leihen sinnvoll, wenn Maschinen kurzfristig ausfallen, aber dringende Projekte fertiggestellt werden müssen.

Die Tagesmiete ist fix und dadurch gut als Betriebskosten kalkulierbar. Die Transportkosten entfallen, da balu den Versand kostenlos anbietet. Vor allem kleine Unternehmen können zunächst verschiedene Leihgeräte ausprobieren, bevor sie sich für größere Investitionen für Equipment entscheiden.

Was balu konkret bietet:

  • Geräte für privaten oder gewerblichen Einsatz
  • Nur professionelle, aktuelle Markengeräte
  • Schnelle und einfache Abwicklung
  • Flexible und planbare Nutzung
  • Alle Werkzeug und Gegenstände werden zu fairen Konditionen vermietet
  • Passendes Zubehör einfach mitmieten
  • Du zahlst nur für die Zeit, in der du das Gerät bei dir hast
  • Versand und Rückversand sind kostenlos
  • Geräte werden innerhalb weniger Werktage an deine Wunschadresse versendet
  • Wartung, Reparaturen und Pflege der Geräte übernimmt balu

Warum bei balu Werkzeug mieten?

Profi-Werkzeug zu mieten, schont deinen Geldbeutel. Natürlich macht es Spaß, etwas Neues zu kaufen. Aber muss das wirklich sein? Wenn du über ein eigenes Gewerbe die Anschaffungskosten absetzen kannst, ist das ok. Die meisten Heimwerker haben aber tatsächlich nur einen sporadischen Bedarf. Also ist es nur logisch, an Miete zu denken.

Bei balu bekommst du ein ordentliches Rundum-Sorglos-Paket für den Werkzeugverleih, einen Kundensupport mit kompetenter Beratung, faire Mietpreise bis hin zur bequemen Zustellung des Gegenstandes per Paketdienst umfasst.

Der balu Werkzeugverleih greift auf ein eigenes Lager mit großer Produktvielfalt zurück. Die Prozesse von der Anmietung, über den Versand und Rückversand sind dabei in in festen Prozessen strukturiert, sodass die Auftragsabwicklung für den Mieter auf höchstem Niveau ablaufen kann.

Die Produktvielfalt reicht bei uns vom eigentlichen Mietgegenstand bis hin zum passenden und sinnvollen Zubehör.

Wir kennen uns mit unseren Mietgegenständen und deren Besonderheiten genau aus und wissen, worauf wir bei der Wartung und Pflege Wert legen müssen.

Zur Kundenberatung gehört auch die Neuaufnahme weiterer Werkzeuge, wenn gewünscht. Sprich uns einfach darauf an.

Mit uns kannst du deine Projekte flexibel planen

Du weißt, wann du dein Projekt starten möchtest? Dann informiere dich rechtzeitig bei uns über die Mietzeiträume für die gewünschten Werkzeuge.

Haben wir dein gesuchtes Gerät gerade nicht im Angebot, gibt es oft ähnliche Alternativen, die dafür ebenso gut geeignet sind. Hast du Fragen, welches Gerät für wann am sinnvollsten einsetzbar ist, kontaktiere uns gerne oder lies in unserem Infoblog.

Kostenloser Versand und Rückversand

Ein kostenloser Versand gehört für uns selbstverständlich zum kundenorientierten Service. Unsere Kunden profitieren von attraktiven Mietpreisstaffeln, die eine Paketzustellung und den Retourenaufkleber beinhalten. So entstehen keine Extrakosten und du zahlst nur für die Tage, an denen das geliehene Gerät bei dir ist.

Auftragsabwicklung bequem online

Wir selber finden, dass ein Kunde nicht lange an einer Theke stehen sollte, um ein Werkzeug zu mieten. Und noch schlimmer ist es, wenn ein Kunde zu einem Ladengeschäft fahren muss, um die Verfügbarkeit eines Mietgerätes abzuklären.

Aus diesem Grund kann bei uns übers Smartphone oder den PC der komplette Mietauftrag bis hin zur Bezahlung durchgeführt werden. Auch außerhalb von typischen Ladenzeiten sowie am Wochenende.

Gepflegtes Werkzeug leihen

Jeder Gegenstand bedarf einer individuellen Pflege. Wird er nicht oder falsch gepflegt, kann die Lebenszeit drastisch reduziert werden. Unsere Aufgabe ist es, eine passende Pflege, Reinigung und Wartung durchzuführen. So entsteht kein Stress für dich als Kunde und du kannst dich ganz auf dein Projekt konzentrieren.

Bestellung und Bezahlung sind schnell und einfach abgewickelt

Wenn du dich für die Bestellung eines Werkzeuges von balu entscheidest, hast du dies ein wenigen Minuten erledigt. Einfach den gewünschten Mietzeitraum auswählen, das Gerät in den Warenkorb legen, eventuell noch passendes Zubehör dazu buchen und dann bestellen. Nach der Bezahlung geht das Gerät direkt in den Versand und wird schon nach wenigen Tagen bei dir eintreffen.

Höchstmögliche Sicherheit durch regelmäßige Prüfungen

Damit unsere Geräte den hohen Sicherheitsanforderungen stets gerecht werden, prüfen wir alle Geräte regelmäßig. Sämtliche bewegliche netzbetriebene Mietgegenstände werden nach Zurücksendung erst gereinigt und dann in einer Prüfung nach DIN VDE 0701-0702 auf mögliche Defekte hin untersucht. So gehen wir sicher, dass nur einwandfrei funktionierende Geräte in den Versand gehen.

FAQ, Infoblog und Anwendungsvideos

Du kannst ein Werkzeug mieten, auch wenn du dich damit noch nicht auskennst. Hast du ein Werkzeug noch nie verwendet, können bei der ersten Nutzung Fragen aufkommen. Einige davon beantworten wir dir direkt auf den Produktseiten im Shop.

Viele Antworten findest du wiederum leicht verständlich in unseren Blogbeiträgen oder Erklärvideos. Besonders erklärbedürftige Werkzeuge lassen sich häufig in einem Anleitungsvideo gut verständlich vorstellen. Schau doch einfach mal in den balu Mietshop YouTube Kanal rein, ob es schon ein aktuelles Video zu dem von dir gesuchten Werkzeug gibt.

Du sollst dir sicher sein, dass dein Projekt gelingen wird. Scheibe uns eine Mail oder ruf an.

Ressourcen schonen durch Werkzeugverleih

Das Werkzeug mieten hilft auch, Ressourcen für die Herstellung neuer Geräte zu schonen. Denn statt immer wieder Geräte neu zu kaufen, werden hier Geräte mehrfach verwendet und dabei auch optimal ausgelastet. Während viele Werkzeuge sonst für längere Zeit ungenutzt herumstehen, kommen balu Mietgeräte deutlich sinnvoller um Einsatz.

Fazit

Der Werkzeugverleih ist eine sinnvolle Alternative zum Neukauf und lohnt sich für Heimwerker ebenso wie für Fachbetriebe, die sich nicht alles neu kaufen möchten bzw. ein Gerät nur selten einsetzen. Vor allem selten benötige Werkzeuge, die aber in der Anschaffung sehr teuer sind, können mit wenig Aufwand und Kosten einfach hier bei balu ausgeliehen und im Anschluss an die Nutzung einfach wieder zurückgesendet werden. Das ist bequem, einfach und langfristig sogar ressourcenschonend.

Leave a Reply